Warning: array_filter() expects at most 2 parameters, 3 given in /homepages/5/d292121408/htdocs/clickandbuilds/DieKonzeptionauten/wp-content/themes/modern/library/includes/classes/class-css-variables.php on line 78
Friederike Külpmann

URBANATIX 2019 – „X“

// Ausstattung //

06. – 17. NOV 2019, Jahrhunderthalle Bochum //

URBANATIX – das sind fette und mitreißende Shows, die in einem Crossover treibender Beats, progressiver Videoperformance, Tanz, Parkour, Free Running, Tricking, Biken und innovativer internationaler Artistik alle Grenzen sprengen und jede URBANATIX Show zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art werden lassen. Die URBANATIX Show-Inszenierungen genießen deswegen beim Publikum Kultstatus und locken mit den aufwendigen, jeweils im Herbst in der Jahrhunderthalle Bochum stattfindenden Showproduktionen zehntausende Besucher nach NRW.

Seit Projektbeginn verfolgt URBANATIX ein innovatives on-and-off-stage Konzept mit dem Ziel, die Potentiale der in der Metropole Ruhr lebenden, urbanen Bewegungskünstler zu entwickeln und mit dem Showformat eine neue Art der Bewegungskunst auf die Bühne zu bringen. Durch das dem URBANATIX Projekt angegliederten öffentlich zugänglichen Trainingszentrum OPEN SPACE gelingt dies ganzjährig szene-, kultur- und kunstübergreifend: junge Bewegungstalente der Region können im OPEN SPACE kostenlos gemeinsam trainieren und bekommen in der Begegnung mit den Szene-Profis wertvolle Impulse für die eigene künstlerische Entwicklung.

In 2019 feiert URBANATIX sein zehnjähriges Bestehen! Die zwölftägige Jubiläums-Showproduktion wird vom 6. bis zum 17. November 2019 auf der Bühne der Jahrhunderthalle Bochum zu sehen sein. Mit der Show „X“ zum 10-jährigen Jubiläum schöpft URBANATIX so richtig aus dem Vollen und gibt Vollgas!

Da darf natürlich Publikums-Liebling Rémi Martin als Spezialist für subtile Komik, poetische Bilder sowie durch die Show führender, genial verrückter Zampano nicht fehlen… In einer Hommage an 10 Jahre URBANATIX feiert er zusammen mit dem Ensemble auf der Bühne eine wilde Geburtstagsparty, spürt großen Bühnenmomenten und leisen Tönen nach, und versucht, in dem ansonsten rasanten Treiben nicht die Kontrolle zu verlieren. Was dabei herauskommt ist eine Jubiläumsshow, die überraschend anders ist

Team:
Regie und Projektleitung: Christian Eggert
Co-Regie: Frank Hörner
Kreation Visuelle Medien: Jerome Krüger
Projektsteuerung: Carolin Hensel-Lippold
Bühnendesign: Sascha Hinz
Technische Projektleitung: Hanno Sons
Choreographie: Takao Baba, Andrea Böge
Musikalische Leitung: Sebastian Maier
Kostümbild: Jana Januschewski
Ausstattung: Friederike Külpmann, Rainer Nilius
Produktion: DACAPO – Kultur Offensiv!

Foto: Michael Schwettmann

Karten gibt es hier!